Muster handout für präsentation

Sie können aber auch eine Farbe auswählen, um wichtige Informationen hervorzuheben. Auf diese Weise wird Ihr Publikum das Muster auffangen und in kommenden Folien nach dieser Farbe suchen. Ihr Fazit ist eine weitere wichtige Phase in Ihrer Präsentation. Sie können es verwenden, um Ihr Publikum an Ihre wichtigsten Punkte zu erinnern, diese Punkte zu einem anregenden Abschluss zu ziehen und Ihrem Publikum einen bleibenden Eindruck von der Qualität Ihrer Präsentation zu hinterlassen. Die folgende Struktur liefert ein starkes Fazit: Präsentationen sind kein gutes Format, um viele Informationen zu übertragen. Sie sind jedoch gut, um Menschen zu inspirieren, mehr über ein Thema zu erfahren. Diese zusätzlichen Informationen können im Handout enthalten sein. Und wenn Sie die Art von Person sind, die dem Publikum alles erzählen will, was Sie über das Thema wissen… Sie können es in das Handzettel legen. Ich stimme zu, dass, wenn es ein Element der Überraschung in Ihrer Präsentation, dann ist es sinnvoll, nicht das Handout im Voraus zu verteilen. Stattdessen können Sie sich einen Vorsprung verschaffen, indem Sie kreative Präsentationsvorlagen wie diese verwenden: Wo werden Sie Ihre Präsentation erstellen? Wie wird das Zimmer aussehen? Welche Atmosphäre werden die physischen Bedingungen schaffen? Ein großes Hörsaal theater könnte eine formelle Atmosphäre schaffen. In ähnlicher Weise kann ein Seminarraum einen weniger formalen Ton erzeugen.

Fragen Sie sich: Möglicherweise haben Sie einen Auftrag für Ihre Präsentation erhalten; Sie müssen sich daran halten. Sie wurden z. B. aufgefordert, auf einer Konferenz in einem bestimmten Stil ein Papier vorzulegen oder bestimmte Bewertungskriterien auf Ihrem Kurs zu erfüllen. Fragen Sie sich: Ich las dann Nancys Buch Resonate und interessierte mich noch mehr dafür, wie ich Geschichte und Spannung in meine Präsentationen integrieren kann. Für einige Leute könnte das Buch genug sein, aber ich wollte mehr Hilfe, also nahm ich die Duarte Überzeugende Präsentationen eCourse. Es passiert einfach so, dass ich eine bevorstehende Luncheon Keynote hatte, auf die ich mich vorbereitete, also beschloss ich, das als mein “Projekt” für den Kurs zu verwenden. Ich habe die Module durchgearbeitet, die eine effektive Mischung aus Video-Einführungen mit Nancy, technischen Präsentationen von Schlüsselkonzepten, Arbeitsblättern, Übungen und Quiz fragen, um das Material zu stärken. Ich habe die Modularbeitsblätter und Übungen verwendet, um die Details meiner Präsentation zu entwickeln – Schritt für Schritt. Ich fand, dass mein Denken durch mehrere Iterationen ging und die Präsentation entwickelte sich, wie ich durch den Kurs fortschritt. Und für mich steht die Live-Präsentation im Vordergrund, denn hier kann man als Partner mit seinen Teams und Kunden wirklich glänzen.

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.